seitenbild

Qualifizierung zur Tagesmutter/-vater

Die Vermittlungsstelle für Tagespflege des Stadt- und Kreisjugendamtes sucht interessierte Frauen und Männer für die Ausbildung zur qualifizierten Tagesmutter bzw. zum Tagesvater. Bei persönlicher Eignung übernimmt das Jugendamt die Kosten der Qualifizierung. Die Ausbildung findet bei Menschenskinder e.V. statt.

Die Fachberaterinnen des Stadtjugendamtes, die in der Luitpoldstraße 29a zu finden sind, freuen sich über Ihren Anruf unter Tel. 0871 / 88 23 92.

Die Fachbartaerin des Kreisjugendamtes finden sie in der Veldener Str. 15, Tel. 0871 / 408 21 87.